Werkstoffprüfung + Metallographie für Auszubildende und Labormitarbeiter

Download des Flyers [PDF]

Termine in Remscheid

  • 09. - 12. Oktober 2018

Nutzen Sie Bildungscheck und Bildungsprämie.

In diesem 4-tägigen Intensivseminar möchte ich Auszubildenden die Möglichkeit geben, ihre Ausbildung kompakt zu vertiefen und zuerweitern. In meinem optimal ausgestatteten Technikum, das in den Unternehmen so selten vorhanden ist, können die Auszubildenden Prüfverfahren intensiv kennenlernen und unter Produktionsbedingungen praktisch üben.

Ziel des Seminars

Die Auszubildenden und Labormitarbeiter sollen lernen, vernetzt zu denken und zu erkennen, ob die geforderte Prüfmethode sinnvoll und durchführbar ist. Wichtig ist, zielgerichtet, sicher und unter Kostenaspekten zum Prüfergebnis zu kommen sowie die relevanten Prüfnormen zu kennen und sicher anzuwenden.

Referent: Arnold Horsch
Um eine optimale und effiziente Schulung zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen begrenzt.

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zur Veranstaltung "Werkstoffprüfung + Metallographie für Auszubildende" an. 

Bei Stornierung Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung, fällt die volle Teilnahmegebühr an.

Kosten des Seminars

  • Auszubildende 1125.- € zzgl. MwSt.
  • Labormitarbeiter 2250.- € zzgl. MwSt.

Fällig mit der Anmeldebestätigung

Im Preis enthalten sind:

  • Seminarunterlagen
  • Material für die Übungen
  • Mittagessen
  • Pausenverpflegung - Getränke

Hotelreservierung

Mit der Seminarbestätigung senden wir Ihnen eine Hotelliste zu.